Kirchenarchiv mit Zukunft

Brack, Claudia/Burkhard, Johannes/Günther, Wolfgang/Murken, Jens

Kirchenarchiv mit Zukunft

Festschrift für Bernd Hey zum 65. Geburtstag

Reihe Schriften des Landeskirchlichen Archivs der Evangelischen Kirche von Westfalen
Band-Nr 10
Umfang 416 Seiten
erschienen 29.05.2007
Bestell-Nr 0700
ISBN 978-3-89534-700-9
Preis 29,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

Für Bernd Hey erfolgt die Auseinandersetzung mit Geschichte stets über den sinnlichen Eindruck: durch die Arbeit mit Originalquellen, durch Exkursionen sowie durch historische Ausstellungen und Filme. Die 30 Beiträge spiegeln das breite wissenschaftliche Interesse des Jubilars wider. Regionalgeschichtliche Studien behandeln die westfälische Geschichte vom 17. bis zum 20. Jahrhundert, kirchenarchivische Abhandlungen erörtern die Bedeutung der Archive für das kollektive Gedächtnis der Gesellschaft und der Archivbildner, Berichte über praktische Anwendungsgebiete belegen ganz im Sinne Heys die Bandbreite der Tätigkeiten und Wirkmöglichkeiten eines 'Kirchenarchivs mit Zukunft'.

Über den Autor

Jens Murken, Dr. Geboren 1969 in Bremen. Studium: Geschichte, Theologie und Archivwissenschaft in Münster und Potsdam. Leiter des Landeskirchlichen Archivs der Evangelischen Kirche von Westfalen.
Bücher im Verlag für Regionalgeschichte:

Die evangelischen Gemeinden in Westfalen. Band 1: Ahaus bis Hüsten, 2008
Die evangelischen Gemeinden in Westfalen. Band 2: Ibbenbüren bis Zurstraße, 2015
Das Landeskirchliche Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen. Geschichte und Bestände, 2015

Inhaltsverzeichnis

Präses Alfred Buß: Grußwort 9Vorwort 11Westfalen, Bielefeld und die RegionWilfried Reininghaus: Grenzen. Ein Problem der Landesgeschichte 15Reinhard Vogelsang: Die Privilegien der Stadt und 'des landes nottdurft'. Bielefeld 1647-1666 29Ulrich Althöfer: MBCH FECIT – Der Bielefelder Bildschnitzer Bernd Christoph Hattenkerl und der Oerlinghauser Orgelprospekt von 1688 47Vicco von Bülow: 'Nachricht vom Zustande der Evangelisch-Reformierten Kirche von Schwerte'. Verhandlungen über das Patronat im Jahr 1715 59Bärbel Sunderbrink: Neue Wege gegen die Armut. Verordnete Modernität und kirchliche Beharrungskraft im Königreich Westphalen 69Rolf Westheider: Versmolder Grenzfälle. Religiosität und soziales Leben in katholischer Nachbarschaft 81Wolfgang Günther: Renitenz in Spenge. Über den kirchenbehördlichen Umgang mit Abtrünningen 95Eckhard Möller: 'Das größte Opfer …, das Missionare tragen und bringen müssen'. Das Gütersloher Missionarskinderheim Johanneum 107Kerstin Stockhecke: September 1940: Die 'Euthanasie' und die jüdischen Patienten in den v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel 131Jürgen Kampmann: 'Die DC sucht das Ganze, die BK das Ihre'. Kirchenpolitische Gräben und Grabenkämpfe im Zweiten Weltkrieg im Spiegel der Gelsenkirchener Bekenntniskreissynoden der Jahre 1941 und 1942 143Johannes Burkardt: Die 250-Jahrfeier der Church of the Brethren in Schwarzenau 1958. Ein ökumenisches Großereignis der Nachkriegszeit 167Johanna Will-Armstrong: 'Neue Aufgaben der Seelsorge' – Das Proponendum der Evangelischen Kirche von Westfalen von 1958 181Wolfgang Werbeck: Opel- und Ruhruniversität-Ansiedlung in Bochum und ihre Folgen für die evangelische Ortsgemeinde 191Archiv, Kirche und PädagogikThomas Heinrich: Vom beschränkten Sammeln – oder: Warum allgemeine Rücklagen in verfasster Kirche unstatthaft sind 203Mechthild Black-Veldtrup: Kirchenarchiv und Staatsarchiv 213Beate Sophie Fleck: Evangelische Taufeinträge in einer katholischen Pfarrei im Münsterland. Das Beispiel Olfen 217Hans Otte: Feiern eines problematischen Anfangs? Das Beispiel des Kirchenbuchamts Hannover 225Norbert Friedrich: Gedächtnisorte der Mutterhausdiakonie – die Archive und historischen Sammlungen in den Mutterhäusern und ihre Bedeutung 245Martin Stiewe: Vom Nutzen und Nachteil kirchlicher Archive für die Verkündigung der Kirche 253Claudia Brack: Die landeskirchliche Archivpflege in den Kirchengemeinden und Kirchenkreisen 261Gabriele Stüber: Strategien und Handlungsmuster einer pädagogischen Öffnung kirchlicher Archive 269Bettina Wischhöfer: Lernort Archiv – Lebendige Erinnerungskultur für die Zukunft? 279Bärbel Thau: Das Johannesstift in Bielefeld als historischer Lernort 287Matthias Benad: 'Kommet her zu Mir Alle …'. Eine kurze Führung durch das religiöse Programm der Betheler Zionskirche 297Brigitte Gläser und Hans-Rudolf Hermannsen: … retten, was zu retten ist! 315Matthias Rickling: Fünf Punkt Zwei – das Gersteinprojekt. Ein Archivbestand macht Karriere 317Einblicke, Ausblicke und die PersonMarkus Köster: Vom Nutzen des Spielfilms für die Geschichte 333Joachim Radkau: Dreimal Siebenbürgen mit Bernd Hey. Auf den Spuren des Exodus der Siebenbürgendeutschen 345Johann Melzer: Bestimmungen und Vorschriften zur Benutzung des Ungarischen Landesarchivs in Budapest Ende des 19. Jahrhunderts 369Detlef Stemann und Manfred Wittland: 'Man muss die Probleme anpacken!' – Der Archivar als Handwerker. Erfahrungen aus Magazinersicht 375Jens Murken: 'Ich weiß nicht, ob ich ein typischer Archivleiter bin'. Ein Interview mit Bernd Hey im Jahre 2003 379Ahnentafel Bernd Hey 400Bibliographie Bernd Hey 403Autorinnen und Autoren 413
×