125 Jahre Evangelisches Krankenhaus Bünde

Brunswig, Dieter

125 Jahre Evangelisches Krankenhaus Bünde

Eine Chronik von 1890 bis 2015

Reihe Herforder Forschungen
Band-Nr 25
Bestell-Nr 1025
ISBN 978-3-7395-1025-5
Preis 19,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

Das Bünder Krankenhaus ist ein evangelisches Krankenhaus mit diakonischer Ausrichtung. Träger der inzwischen 'Lukas-Krankenhaus' genannten Einrichtung ist der von Bünder Bürgern gegründete Verein 'Evangelisches Krankenhaus Bünde'. Durch Berücksichtigung des medizinischen Fortschritts und solide Wirtschaftsführung sicherte er die Eigenständigkeit des Krankenhauses. Unzählige Menschen der Region werden dort medizinisch umfassend versorgt und liebevoll gepflegt. All dies findet seinen Niederschlag in einer reich bebilderten Chronik, die zugleich ein bisher noch nicht geschriebenes Kapitel Bünder Stadtgeschichte ist.

Über den Autor

Prof. Dr. Dieter Brunswig. Geboren 1941 in Hamburg. Studium: Medizin in Hamburg und Lübeck; Promotion in Gießen, Habilitation in Würzburg. Facharzt für Innere Medizin, Teilgebiet Gastroenterologie, Leiter des Labors für Blutgerinnungsstörungen, Professor an der Universität Würzburg. 1979-2006 Chefarzt der Inneren Abteilung, 1995-2005 Ärztlicher Direktor des Krankenhauses Bünde. 2006-2013 Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung Kreis Herford.Buch im Verlag für Regionalgeschichte:125 Jahre Evangelisches Krankenhaus Bünde. Eine Chronik von 1890 bis 2015, 2015

Inhaltsverzeichnis

Geleitwort • 8Vorwort • 11Bünde und sein Krankenhaus • 13Das Krankenhaus in Bünde – Die Anfänge • 191890-1900 • 371901-1910 • 441911-1920 • 501921-1930 • 691931-1940 • 801941-1950 • 1001951-1960 • 1181961-1970 • 1461971-1980 • 1771981-1990 • 2001991-2000 • 2402001-2010 • 2732011-2015 • 300Ein Rückblick • 307Ein Ausblick • 310Anhang • 313Quellen und Literatur • 326Abbildungsnachweis • 328Personenregister • 329
×