Zeugnisse aus und über Braunschweig (1806-1808)

Stendhal,

Zeugnisse aus und über Braunschweig (1806-1808)

Französisch und deutsch

Reihe Braunschweiger Beiträge zur deutschen Sprache und Literatur
Band-Nr 3
Bestell-Nr 0283
ISBN 978-3-89534-283-7
Preis 29,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

Die zweisprachige Ausgabe vereint sämtliche autobiographisch-literarischen Schriften, die Stendhal als Angehöriger der französischen Militärverwaltung in Braunschweig von 1806 bis 1808 verfaßt hat: die Privatbriefe, das Tagebuch und den Essay 'Reise nach Braunschweig'. Ein umfangreiches Nachwort erschließt die Texte, manche Personen und Orte werden in den Anmerkungen erstmals identifiziert. Das Buch vermittelt neue Erkenntnisse über Stendhals Reaktionen auf die ihm ziemlich fremde Sitten und Mentalität der Deutschen, sein Interesse an gesellschaftlichen und politischen Fragen und seine literarischen Neigungen sowie seine wechselnden dienstlichen Aufgaben und daraus resultierende Probleme mit Repräsentanten des Königreichs Westphalen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort • 9I. Stendhals Schriften aus der Braunschweiger Zeit1. Courrier personnel / Privatbriefe • 132. Journal / Tagebuch • 1413. Voyage à Brunswick / Reise nach Braunschweig • 215II. Anhang zum Textteil • 249III. Nachwort: Wie Henri Beyle Braunschweig erlebte und beschrieb • 261Literaturverzeichnis • 291Personenverzeichnis • 295Bildnachweis • 303
×