Aus grauer Städte Mauern

Tiletschke, Frigga/Liebold, Christel

Aus grauer Städte Mauern

Bürgerliche Jugendbewegung in Bielefeld 1900-1933

Reihe Schriften der Historischen Museen der Stadt Bielefeld
Band-Nr 7
Umfang 312 Seiten
erschienen 19.11.1995
Bestell-Nr 0154
ISBN 978-3-89534-154-0
Preis 24,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

Das sehr gut ausgestattete Buch untersucht die freie Jugendarbeit im Bereich einer industriellen Mittelstadt vom Beginn des Jahrhunderts bis zur politischen Gleichschaltung der Verbände 1933. Das Buch ist ein Lesegenuß, weil man die Entdeckerfreude der Verfasserinnen spürt. Es ist ein Mosaik von Entdeckungen, deren Zusammenhänge auch Kenner noch überraschen kann. Das Buch sucht nach dem Leben im Alltag und im Detail, bleibt aber nicht im Anekdotischen stecken, sondern stellt Beziehungen her, zitiert Legenden, aber überprüft sie an Originaltexten.
Eberhard Warns, in: Jahrbuch für Westfälische Kirchengeschichte 90, 1996
×