Celle im Nationalsozialismus

Rohde, Reinhard/Wegener, Tim

Celle im Nationalsozialismus

Ein zeitgeschichtlicher Stadtführer

Reihe Kleine Schriften zur Celler Stadtgeschichte
Band-Nr 13
Umfang 160 Seiten
erschienen 27.01.2012
Bestell-Nr 0883
ISBN 978-3-89534-883-9
Preis 12,40
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

»Erinnerung bedarf der Konkretisierung, und die erfolgt immer im Kleinen, also in der unmittelbaren Lebensumwelt.« Diesen Gedanken des Historikers Wolfgang Benz greift der Stadtführer zur Geschichte Celles im Nationalsozialismus auf. Ausgehend von Orten, die für Opfer und Täter wie auch für die »Volksgemeinschaft« von Bedeutung waren, wird ein kompakter Überblick geboten und ein stadtgeschichtlicher Zugang zum Nationalsozialismus eröffnet. Damit leistet der Band auch einen Beitrag zur lokalen Erinnerungskultur. Mit vielen, bisher unveröffentlichen Fotos und auf Grundlage von Archivrecherchen ergeben sich neue Aspekte zur Lokalgeschichte.Reinhard Rohde und Tim Wegener bieten seit Längerem zeitgeschichtliche Stadtführungen zum Jahrestag der Pogromnacht am 9. November 1938 und zum Jahrestag des Massakers vom 8. April 1945 an, die den Ausgangspunkt für dieses Buch liefern.

Über den Autor

Reinhard Rohde. Geboren 1956. Studium: Politikwissenschaft, Germanistik und Geschichtswissenschaft in Freiburg und Hannover. Dozent an der VHS Celle. Veröffentlichungen zum Nationalsozialismus, zu Flucht und Vertreibung und zur Erinnerungskultur.www.celle-im-nationalsozialismus.deTim Wegener M.A. Geboren 1975. Studium: Geschichtswissenschaft und Germanistik in Hannover. Projekte und Veröffentlichungen zum Nationalsozialismus in Celle.www.wegener-geschichte.deBücher im Verlag für Regionalgeschichte:Celle im Nationalsozialismus. Ein zeitgeschichtlicher Stadtführer, 2012»… melde ich mich hiermit als von den Nazis Geschädigter …«. Frühe Berichte von der Verfolgung in Celle, 2015Die Bevölkerung hat vollstes Vertrauen zum Führer …. Lage- und Stimmungsberichte aus dem Landkreis Celle 1933-1945, 2016https://www.buchhandel.de/suche?q=&title=&ean=&contributors=Wegener&publisher=Verlag+f%C3%BCr+Regionalgeschichte&wgi=&release_f=&release_t=&price_f=&price_t=

Inhaltsverzeichnis

Vorwort • 71. Die NSDAP und ihre Gliederungen • 9Braunes Haus / Adolf-Hitler-Platz und Hindenburgstraße / Otto-Telschow-Haus / SA / SS und SS-Heim / Hitler-Jugend / Übernachtungsheim der NSDAP – Deutscher Luftsportverband / Nationalsozialistisches Kraftfahrerkorps / Haus der Frau – NS-Frauenschaft / Deutsche Arbeitsfront / »Kraft durch Freude«2. Justiz und Polizei • 38Oberlandesgericht / Preußisches Landeserbhofgericht / Erbgesundheitsobergericht / Gerichtsgefängnis / Zuchthaus / Ortspolizeibehörde / Gestapo-Außenposten3. Anpassung, Gleichschaltung und Gefolgschaft • 58Rathaus / Landratsamt / Cellesche Zeitung – Celler Beobachter / Militäranlagen / Mitteldeutsche Spinnhütte / Das Waisenhaus / Viktor-Lutze-Haus / Evangelische Kirche / Einzelhandel, Stürmer-Laden4. Kultur • 88Schloss und Schlosstheater / Bomann-Museum / Städtische Bücherei / Städtische Union5. Die jüdische Bevölkerung: Emigration oder Tod • 99Die Synagoge: Pogromnacht / Schuhhaus Salomon / Herrenmodengeschäft Hasall / Heinrich Hellmann Textilgeschäft / Manufaktur- und Modewaren Wolff / Victor Roberg Manufakturwarengeschäft / Warenhaus Freidberg / Schuhhaus Löwenstein / Julius Wexseler Textilgeschäft / Hamburger Engros Lager / Juden in der Blumlage / Familie Feingersch / Rechtsanwalt Julius von der Wall / Rechtsanwalt Manfred Herzfeld6. Widerstand und Opposition • 122Kommunistischer Widerstand / Das Verbot der SPD / Transportgerätefabrik Wille & Sohn / Hermann-Billung-Schule / Die Celler »Judentaufe« / »Ernste Bibelforscher« (Zeugen Jehovas)7. Krieg, Zwangsarbeit und Mord • 135Patiententötungen / Zwangsarbeiterlager / Todesmarsch durch Groß Hehlen / Das Massaker vom 8. April 19458. Gedanken zur Erinnerungskultur • 1469. Literaturauswahl • 151
×