Die Rittergüter des Fürstentums Minden

Culemann, Ernst Albrecht Friedrich

Die Rittergüter des Fürstentums Minden

Edition der »Nachrichten von denen sämbtlichen Ritter- und adelichen Gütern auch freyen Höfen des Fürstenthums Minden« (1748)

Reihe Quellen zur Regionalgeschichte
Band-Nr 18
Auflage 1. Auflage
Umfang 136 Seiten, 10 Abbildungen
erschienen 15.09.2020
Bestell-Nr 1248
ISBN 978-3-7395-1248-8
Preis 19,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

Ab 1748 sammelte der Mindener Kriegs- und Domänenrat Ernst Albrecht Friedrich Culemann Nachrichten zu den Rittergütern und Adelssitzen des Fürstentums Minden. Er erfasste außerdem steuerfreie Höfe. Seine Informationen trug er sukzessive zu einem Werk zusammen. Culemann selbst hat seine Aufzeichnungen nicht veröffentlicht, obwohl sie bis heute einen unschätzbaren Wert für die Erforschung des westfälischen und insbesondere des Mindener Adels besitzen. Ziel der vorliegenden Publikation ist es, die Darstellung kritisch zu edieren, in den historischen Kontext einzuordnen und zu veröffentlichen.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
1. Einleitung
2. Der Adel im Minden-Ravensberger Land
3. Der Kriegs- und Domänenrat Ernst Albrecht Friedrich Culemann
4. Die kurbrandenburgisch-preußische Verwaltung des Fürstentums Minden
5. Culemanns Tätigkeit als preußischer Beamter
6. Inhaltliche Beschreibung und Analyse
7. Worüber geben Culemanns »Nachrichten« Auskunft?
8. Editionsgrundsätze
9. Nachrichten von denen sämbtlichen Ritter- und adelichen Gütern auch freyen Höfen des Fürstenthums Minden
10. Verzeichnis der Urkundenabschriften
11. Verzeichnis der nicht von Culemann angefertigten Urkundenabschriften
12. Register der Adelssitze und freien Höfe
13. Personenregister
14. Quellen- und Literaturverzeichnis
×