SRg 26: Ebeling // Produktionsregimes vor dem Fabrikzeitalter

Ebeling, Dietrich

SRg 26: Ebeling // Produktionsregimes vor dem Fabrikzeitalter

Die Feintuchindustrie in der Region Aachen

Reihe Studien zur Regionalgeschichte
Band-Nr 26
Auflage 1. Auflage
Umfang 300 Seiten
Einband gebunden
erschienen 27.04.2022
Bestell-Nr 1326
ISBN 978-3-7395-1326-3
Preis 34,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb

Weitere Informationen

Aachen mit seinem Umland war eine der Regionen Nordwesteuropas, die als eine Wiege der Industrialisierung gelten. Hier – in und um Aachen und Burtscheid – wurde Feintuch in großen Mengen für ferne Märkte produziert. Motor dieser Entwicklung war, stimuliert durch ein säkulares Wachstum der Bevölkerung, die Ausdehnung und Diversifizierung der Absatzmärkte in Europa und in Übersee. In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts entwickelte sich die protoindustrielle Textilherstellung besonders dynamisch; in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts war sie ein Ausgangspunkt der Fabrikindustrialisierung.
Die internationale Forschung beschäftigt sich seit Langem mit der Entstehung und Entwicklung solcher Regionen. Das Buch nutzt aktuelle Konzepte der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere die Institutionenökonomie, für die Geschichtswissenschaft und schlägt so eine Brücke zwischen beiden Disziplinen.

Über den Autor

Prof. Dr. Dietrich Ebeling
Geboren 1950 in Dortmund.
Studium: Geschichtswissenschaft und Soziologie in Bielefeld.
Promotion über »Wirtschaft und Gesellschaft Kölns im 18. Jahrhundert« in Bielefeld. Habilitation über »Holländerholzhandel in den Rheinlanden im 17. und 18. Jahrhundert« in Trier.
Veröffentlichungen zur rheinischen Geschichte und zur frühneuzeitlichen Wirtschafts- und Sozialgeschichte.
https://de.wikipedia.org/wiki/Dietrich_Ebeling

Bücher im Verlag für Regionalgeschichte:
Protoindustrie in der Region. Europäische Gewerbelandschaften vom 16. bis zum 19. Jahrhundert, 1997
https://www.regionalgeschichte.de/detailview?no=0177

Historisch-thematische Kartographie. Konzepte – Methoden – Anwendungen, 1999
https://www.regionalgeschichte.de/detailview?no=0275

Produktionsregimes vor dem Fabrikzeitalter. Die Feintuchindustrie in der Region Aachen, 2022
https://www.regionalgeschichte.de/detailview?no=1326

Inhaltsverzeichnis

Vorwort • 9

1. Einleitung • 11
1.1 Region • 17
1.2 Stadt • 22
1.3 Staat • 28
1.4 Zunft • 30
1.5 Betriebssysteme • 38
1.5 Unternehmer • 51
1.6 Kapital • 55
1.7 Haushalt und Familie • 55

2. Quellen und Methode • 61
2.1 Bevölkerungserhebungen • 61
2.1.1 Die Bevölkerungserhebung 1798/99 • 62
2.1.2 Die Bevölkerungserhebung 1812 • 64
2.2 Kirchenbücher und Zivilstandsregister • 64
2.3 Patentsteuerlisten • 65
2.4 Arbeiterlisten • 65
2.5 Datenbasis und Methode • 66

3. Produkte und Märkte • 70
3.1 Feintuchsorten • 71
3.2 Rohstoffe und Rohstoffmärkte • 72
3.3 Absatzmärkte • 78

4. Strukturelemente der Region • 89
4.1 Naturräumliche Verhältnisse • 90
4.1.1 Klima und Boden • 90
4.1.2 Wasser • 91
4.1.3 Energie • 93
4.2 Staatliche Gliederung • 94
4.3 Verkehr und Transport • 96
4.4 Bevölkerungs- und Erwerbsstruktur • 98
4.5 Räumliche Strukturen des Arbeitsmarktes der Tuchindustrie • 99
4.6 Zentren der Tuchproduktion im Überblick • 102
4.6.1 Aachen • 105
4.6.2 Burtscheid • 107
4.6.3 Monschau • 110
4.6.4 Stolberg • 119
4.6.5 Kleinere Standorte • 121
4.6.6 Standorte außerhalb der Kernregion • 122
4.6.6.1 Verviers • 122
4.6.6.2 Eupen • 127
4.6.6.3 Vaals • 129
4.6.6.4 Düren • 130
4.7 Der ländliche Raum • 131
4.8 Konkurrenzlagen: Die Nadelindustrie in Aachen und Burtscheid • 135

5. Das Betriebssystem ‚dezentrale Manufaktur‘ • 139
5.1 Der technische Produktionsprozess • 139
5.1.1 Vor der Mechanisierung • 139
5.1.2 Mechanisierung und Zentralisierung • 142
5.2 Unternehmer, Kapital und Kredit • 151

6. Staatliche Reformen der institutionellen Rahmenbedingungen • 160

7. Aachen: Ein hybrides Produktionsregime • 176

8. Exkurs: Kölns verzögerte Industrialisierung • 204

9. Burtscheid: Ein parasitäres Produktionsregime • 222
9.1 Bevölkerungsentwicklung • 225
9.1.1 Natürliche Bevölkerungsentwicklung • 225
9.1.2 Zuwanderung • 229
9.2 Sozialstruktur • 230
9.2.1 Berufliche Gliederung • 230
9.2.2 Sozialtopographie und Wohnverhältnisse • 238
9.2.3 Beruflich-soziale Mobilität • 239
9.3 Sozio-demographische Muster • 241
9.4 Haushalt und Familie • 251

10. Schluss • 262

11. Quellen- und Literaturverzeichnis • 271
11.1 Ungedruckte Quellen • 271
11.2 Gedruckte Quellen • 271
11.3 Literatur • 272